12.02.2020 15:11

Mehr als das Momentum

Gleichstellung von Mann und Frau ist eine Selbstverständlichkeit, aber leider nicht überall Tatsache. Daher wird die Devise auch immer wieder laut. Zu Recht aus meiner Sicht. Offenbar ist es auch heute noch nötig. Nun stehen die Neuwahlen für die Kantonsregierung an. Das aktuelle Gremium bilden eine Frau und sechs Männer. Die eine Frau, Heidi Hanselmann, hat den Rücktritt erklärt (wahrscheinlich in weiser Voraussicht, aber das ist ein anderes Thema). Es scheint daher mehr als klar, dass es nun fähige Frauen braucht. Susanne Hartmann ist so eine. Sie bringt alles mit, was es für das Regierungsamt braucht: Weitblick, Tatkraft und politische Erfahrung. Daher spricht nicht nur das Momentum für eine Frau. Sondern Susanne Hartmann als Person.

Brigitte Gübeli, Stadtparlamentarierin, CVP Wil