05.02.2020 15:05

Für clevere Mobilitätslösungen

Seit vier Jahren kämpft Bruno Damann als Volkswirtschaftsdirektor für einen gut funktionierenden öffentlichen Verkehr und eine angemessene Infrastruktur für den Individualverkehr in unserem Kanton. Die Mobilität wird in Zukunft noch bedeutsamer. Eine gute Infrastruktur ist eine tragende Säule für die Entwicklung unseres Kantons. Unsere Wirtschaft und unsere Bevölkerung sind darauf angewiesen. Die Regionen müssen gut erschlossen sein, aber auch gut angeschlossen an die schweizerischen Zentren und an das Ausland. Bruno Damanns Leistungsausweis in diesem Bereich ist beachtlich: In der zu Ende gehenden Amtsperiode hat das Volkswirtschaftsdepartement zusammen mit dem Baudepartement eine neue Gesamtverkehrsstrategie entwickelt. Das 6. öV-Programm wurde erarbeitet und umgesetzt. Und zusammen mit dem Land Vorarlberg wurde eine Interessenanalyse zum Flugplatz St.Gallen-Altenrhein erstellt und weiterentwickelt. Je gescheiter unser Kanton im Bereich Mobilität agiert, desto stärker profitiert der Standort Kanton St.Gallen davon. Darin ist Bruno Damann gut! Am 8. März wähle ich ihn – und seine Parteikollegin Susanne Hartmann – in die St. Galler Regierung.

Stefan Kohler, Kantonsrat CVP, Sargans